Zusatzangebote

Vorbereitung auf das äthiopische Examen in Klasse 8
Kinder mit äthiopischer Staatsangehörigkeit nehmen in der 8. Klasse am nationalen äthiopischen Examen teil. Zur Vorbereitung auf dieses Examen bietet die DBSAA ab der 1. Klasse einen Sonderunterricht in Amharisch und ab Klasse 4 in spezifischen Fächern (Social Studies, Civics) entsprechend dem äthiopischen Schulcurriculum an. Die Prüfungsvorbereitung in den anderen Fächern des äthiopischen Examens liegt in der Verantwortung der Schüler selbst.

Sprachförderung
In den Kindergarten können Kinder ohne Kenntnisse der deutschen Sprache aufgenommen werden und werden dort durch begleitende Sprachförderung über zwei Jahre hinweg intensiv gefördert. Bei Vorschulkindern wird im Mai durch einen Sprachstandstest überprüft, wie gut die Kenntnisse in der deutschen Sprache bereits sind. Wenn die Sprachkenntnisse ausreichen, um dem deutschsprachigen Unterricht in der ersten Klasse folgen zu können, kann eine Aufnahme in die Grundschule erfolgen. Für die Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, gibt es auch in der Grundschule und Sekundarstufe eine begleitende Sprachförderung durch zusätzlichen Unterricht in Deutsch als Fremdsprache (DaF). In den Klassen 1 und 2 findet eine gezielte Förderung durch eine zusätzliche Lehrkraft im Deutschunterricht (4 bzw. 2 Wochenstunden) statt. Für die Klassen 2-4 der Grundschule und die Klassen 5-10 der Sekundarstufe erfolgt die Sprachförderung in zwei zusätzlichen Unterrichtsstunden am Nachmittag. Den besonderen Herausforderungen eines Unterrichts in einer Fremdsprache wird darüber hinaus durch eine erhöhte Anzahl der Deutsch- und Mathematikstunden Rechnung getragen.

Nachmittagsbetreuung
Für Schülerinnen und Schüler der Grundschule besteht die Möglichkeit, Montag bis Donnerstag an der Nachmittagsbetreuung teilzunehmen. Die Kinder werden an diesen Tagen bis 16 Uhr in der Grundschule betreut. Dieses Angebot erfordert eine gesonderte Anmeldung und ist kostenpflichtig. Informationen erhalten Sie im Sekretariat.

Fördermaßnahmen
Wird im Laufe der Schulzeit bei Ihrem Kind ein erhöhter Förderbedarf festgestellt, so ist die Schule bemüht, eine speziell ausgebildete Lehrkraft für individuelle Fördermaßnahmen zur Verfügung zu stellen. Die Kosten für diese Förderstunden werden von den Eltern übernommen.

 

News

Die DBSAA sucht zum 01.01.19 eine Lehrkraft Sek I/II Deutsch mit Beifach, eine Lehrkraft Sek I Mathematik, eine Lehrkraft für die Grundschule und eine/n Sekretär/in für das Empfangsbüro in Vollzeit. 

Zum 01.08.19 suchen wir eine/n Erzieher/in.

Kalender

December 2018
S M T W T F S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
All Right Reserved. German Embassy School © 2014 Website Design Yesakor Technology.